Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 107 mal aufgerufen
 Spielanalyse
Stoni Offline




Beiträge: 1.562

06.03.2009 20:06
Bubensolo? antworten
Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

06.03.2009 20:33
#2 RE: Bubensolo? antworten

Aber sicher doch!

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

06.03.2009 20:56
#3 RE: Bubensolo? antworten

Hast Du auch gesehen, wieviel Glück und wieviele Fehler nötig waren, um den haarscharf zu gewinnen?
Bei aussichtsreichem Normalspiel mit Ausspiel?

solembum Offline



Beiträge: 524

06.03.2009 21:07
#4 RE: Bubensolo? antworten

niemals!

Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

06.03.2009 23:26
#5 RE: Bubensolo? antworten

Na jut, ich geb zu, das wäre auch ein nettes KONTRA-Blatt gewesen
Aber was wäre das Leben ohne Risiko.

R4445 ( Gast )
Beiträge:

07.03.2009 00:52
#6 RE: Bubensolo? antworten

Ist wohl eher ein Solo fürs Listenspiel,aber dann spiel ichs anders:
Buben abziehen, dann und mit vom Stich gehen und versuchen mit den Abgebern billig davonzukommen, Kreuz wird erst nach dem einstechen angefasst.

waliser Offline




Beiträge: 107

09.03.2009 21:19
#7 RE: Bubensolo? antworten

Den würd ich nur als Pflichtsolo in der letzten Runde spielen, die Gewinnchance schätz ich mit den beiden Vollen-Abgebern als sehr gering ein. Ausserdem ist es ein schönes Kontrablatt.

Schade »»
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen