Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 81 mal aufgerufen
 Spielanalyse
Stoni Offline




Beiträge: 1.562

05.08.2008 12:34
Anders als erwartet - Überraschung? Wo liegen Fehler? antworten
Strike Offline



Beiträge: 441

05.08.2008 13:48
#2 RE: Anders als erwartet - Überraschung? Wo liegen Fehler? antworten
Huhu Stoni,
na ja - Das ERSTE Spiel ist ja klar ein Kontra-Spiel
(AUCH mit Ansage => aber nur durch DEINE Person !!).
Der Rückschluß - keine Antwort - also RE ist hier
eigentlich auch berechtigt wenn auch zu früh - als
RE würde ich hier das Nachspiel abwarten - denn dann
sehe ich doch evtl. mehr (wer ist der Aufspieler ?).
Zumal ich für RE noch 2 Stiche Zeit hätte!
Und da Dein Partner PIK-Frei ist und RE mit Kreuz
qäulen kann - eine absolut tödliche Situation für RE.
Leider ist zu dem Zeitpunkt die denkbare 90-Ansage
durch DICH nicht mehr (technisch) möglich - ein
Zocker (als Dein Partner) hätte evtl. wegen der
PIK-Freiheit die 90 noch nachgeschoben ...
Glückwunsch zu so einem tollen Spiel!


Das ZWEITE Spiel ist nach meiner Meinung
im 3.ten und/oder (aber auf jeden Fall) 5.ten Stich für
RE kaputt gegangen. Hier hat Spieler 4 wohl wegen einem
Fehl-Vollen "panisch" überreagiert, anstatt selbst eine
Fehl-Leiche zu entsorgen (Kreuz 9 und später die Zehn).



Das DRITTE Spiel ist meiner Meinung nach
mit RE NUR zu früh -und naja teilweise unberechtigt-
angesagt worden. Der Ansagende hofft wohl in dem Moment
dass Ass wäre RE. Er besitzt keine besonderen Stärken
ausser seiner nominellen 8 Trumpf - wo aber mit Ausnahme
der Dulle nichts besonderes drin steckt. Weiterhin
hat er keine Farb-Freiheit und auch keine ASSE für
den Fall der Einstech-Möglichkeit.


Wie sehen das die anderen "hohen Herren" hier ?

Klaus (Strike)

Ein kleines sry (Sorry) oder Entschuldigung
beruhigt jeden Mitspieler bei gemachten Fehlern !!!

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

06.08.2008 11:04
#3 RE: Anders als erwartet - Überraschung? Wo liegen Fehler? antworten

Was mich gestört hat, war das Ansageverhalten:
Im 1. war re sicher berechtigt, aber warum so früh?
Jede vorzeitige Ansage trägt Infos, zB Ich bin besonders stark - egal was Du spielst, ich sage Re.
Sowas provoziert dann oft ein k9 vom Partner, das dann nicht mehr zu halten ist.

Im 2.] fehlten für mich auch die Infos für k9-Ansage.
Sie wußte ja nicht wo die Damen sind. Partnerschaft war geklärt, die Ansage also nur für einen zus. Punktgewinn.

Und im 3. auch zu früh angesagt siehe 1.

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen