Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 245 mal aufgerufen
 Spielanalyse
Seiten 1 | 2
Micha Offline




Beiträge: 2.970

08.08.2008 14:20
#16 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

Zitat von Strike
Hallo Stoni,
die Idee klingt toll ...
Sollten wir mal drüber nachdenken,
und evtl. erschaffen / verfeinern.
Wäre gerne helfend dabei !


Wir haben hier im Forum eine Rubrik in der wir uns vorstellen können, da können wir ja reinstellen auf was sich die anderen am Tisch bei uns einstellen können.

Von der K- Ampel sollte es aber unabhängig sein.

Grüße

Micha

Vorsicht!

Leidet unsäglich unter dem Herznachspielsyndrom. Partner sollten unbedingt Abstand halten, Hilfe in Form von Beruhigungsmitteln, Beatmungsgeräten und Sauerstoffzelt sind im Notfall erwünscht.

Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

08.08.2008 15:34
#17 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

Die leider längst nicht mehr aktive Chicatoni hat vor etwa 2 Jahren mal bei OD eine m.E: wirklich hervorragende Sammlung von Tipps, Tricks und legalen Kniffen zur Verbesserung des eigenen Dokospiels eingestellt. Dazu gehörten, wenn ich mich recht entsinne, zumindest auch die allerwichtigsten Konventionen.
Der ebenfalls inzwischen von hier verschwundene Jodoko, hat diese Sammlung noch durch einige weitere Ideen ergänzt. Genau weiß ich es zwar nicht mehr, aber ich glaube, es waren auch so Sachen wie Markierung bei Soli usw. dabei.
Diese Sammlungen sind sowohl im offiziellen OD-Forum von Kugelfisch, als auch bei GvA, als auch bei ODOD eingestellt worden. Gerade für unsichere Spieler, wie z.B. Xeon, lohnt sich deren Lektüre unbedingt.
Ich selber lese sie mir immer mal wieder durch, um meine Kenntnisse aufzufrischen und mein Spiel zu verbessern.

Noddy, was hältst Du davon, wenn wir diese Sammlungen auch nach hier rüberkopieren?

Grüße von Eva

Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

08.08.2008 15:38
#18 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

In Antwort auf:

Wir haben hier im Forum eine Rubrik in der wir uns vorstellen können


In dem Zusammenhang habe ich gleich mal eine Bitte an Dich, Micha!
Ich hab mich bei meinem ersten Auftauchen hier mit einem Posting vorgestellt, das leider im Ordner von Olmafra gelandet ist. Hättest Du als Admin die Möglichkeit, den Beitrag (er ist schon etwas älter) da zu löschen und in einen eigenen Ordner zu kopieren?
Ist zwar nicht so eminent wichtig, aber es wäre halt schön.

Vielen Dank.

mannewolff ( Gast )
Beiträge:

08.08.2008 16:15
#19 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

Ich glaube, das ist nicht so einfach. Es gibt Konventionen, die aus dem original ES kommen und noch ein paar andere, die nach und nach dazu gekommen sind. Aus meiner Sicht müsste man da unterscheiden. Stille Kontraabfrage ist z.B. nach ES nicht gedeckt. Aber vielleicht kriegt man da ja was hin wie:

Mit 12 Karten auf der Hand als Ausspieler
- Ansage vor dem Ausspiel
- Dullenausspiel
- Karo As Ausspiel
- Zögern
...

als Nr.2
als Nr. 3/4

und so weiter. Ich fahre jetzt in Urlaub, sonst würde ich da etwas Gehirnschmalz reinlegen können. So fahre ich einfach mal zwei Wochen nach Schweden und schau mal.






Strike Offline



Beiträge: 441

08.08.2008 17:03
#20 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten
Huhu Mannewolf ...

ich glaube das wäre ein bisher nicht durchgeführter
aber hilfreicher Ansatz ...

Ein (oder mehrere) entsprechendes Spielprotokoll(e)
suchen und dann daran die Möglichkeiten ALLER evtl.
Abfragen / Gegen-Abfragen, Signale nach
ES, Jodoko, Chicatoni, DFH (Viktor K.) ... (etc.)
ansprechen und erläutern !!!

So könnte man sich in jede Rolle (Re wie auch Kontra)
rein denken und einfacher nachvollziehen ...

Klaus (Strike)

Ein kleines sry (Sorry) oder Entschuldigung
beruhigt jeden Mitspieler bei gemachten Fehlern !!!

Micha Offline




Beiträge: 2.970

08.08.2008 17:23
#21 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

Zitat von Luschenqueen
In Antwort auf:

Wir haben hier im Forum eine Rubrik in der wir uns vorstellen können


In dem Zusammenhang habe ich gleich mal eine Bitte an Dich, Micha!
Ich hab mich bei meinem ersten Auftauchen hier mit einem Posting vorgestellt, das leider im Ordner von Olmafra gelandet ist. Hättest Du als Admin die Möglichkeit, den Beitrag (er ist schon etwas älter) da zu löschen und in einen eigenen Ordner zu kopieren?
Ist zwar nicht so eminent wichtig, aber es wäre halt schön.
Vielen Dank.


Das mach ich gern, ich kann nur keinen Thread in Deinem Namen veröffentlichen.
Mach ein neues Thema mit Deinem Nick als Überschrift auf und schreibe "hier soll der Text hin" rein. Dann erledige ich den Rest, ok?

Grüße

Micha

Vorsicht!

Leidet unsäglich unter dem Herznachspielsyndrom. Partner sollten unbedingt Abstand halten, Hilfe in Form von Beruhigungsmitteln, Beatmungsgeräten und Sauerstoffzelt sind im Notfall erwünscht.

Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

08.08.2008 17:41
#22 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

ich hab da jetzt einen Thread mit der Überschrift "Luschenqueen" eröffnet - und getan, wie mir geheißen.
Wäre lieb, wenn Du das regelst.
Dankööööööö

Micha Offline




Beiträge: 2.970

08.08.2008 17:44
#23 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

Zitat von Luschenqueen
Die leider längst nicht mehr aktive Chicatoni hat vor etwa 2 Jahren mal bei OD eine m.E: wirklich hervorragende Sammlung von Tipps, Tricks und legalen Kniffen zur Verbesserung des eigenen Dokospiels eingestellt. Dazu gehörten, wenn ich mich recht entsinne, zumindest auch die allerwichtigsten Konventionen.
Der ebenfalls inzwischen von hier verschwundene Jodoko, hat diese Sammlung noch durch einige weitere Ideen ergänzt. Genau weiß ich es zwar nicht mehr, aber ich glaube, es waren auch so Sachen wie Markierung bei Soli usw. dabei.
Diese Sammlungen sind sowohl im offiziellen OD-Forum von Kugelfisch, als auch bei GvA, als auch bei ODOD eingestellt worden. Gerade für unsichere Spieler, wie z.B. Xeon, lohnt sich deren Lektüre unbedingt.
Ich selber lese sie mir immer mal wieder durch, um meine Kenntnisse aufzufrischen und mein Spiel zu verbessern.
Noddy, was hältst Du davon, wenn wir diese Sammlungen auch nach hier rüberkopieren?
Grüße von Eva


Nicht wirklich viel, sorry.
Dieses Forum ist als Ergänzung zu den anderen Foren gedacht, nachlesen können wir diese Inhalte sicher in irgendeinem überlebenden Forum, die Inhalte schlicht kopieren passt hier nicht.

Jo hat im offiziellen Forum erbittert um das Recht an seiner geistigen Schöpfung gerungen, der Gefahr möchte ich mich nicht aussetzen.

Wir können ja sicher in Beiträgen zu diesen Themen Ausschnitte aus den anderen Foren "quoten" oder zu diesen Beiträgen verlinken.

Das ES ist von hier auch erreichbar und mit den Doko- Infos haben wir hier als einziges Forum eine wirklich gute Anleitung unser Spiel zu verbessern. Ich bin auch davon überzeugt, daß wir hier genügend engagierte Spieler haben um selbst das taktische Spiel weiterzuentwickeln. Doko ist längst noch nicht ausgereizt was dieses Thema betrifft. Da könnten zuviele einzementierte Ratschläge auch hinderlich sein.

Grüße

Micha

Vorsicht!

Leidet unsäglich unter dem Herznachspielsyndrom. Partner sollten unbedingt Abstand halten, Hilfe in Form von Beruhigungsmitteln, Beatmungsgeräten und Sauerstoffzelt sind im Notfall erwünscht.

Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

08.08.2008 18:16
#24 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

Na gut, Cheffe ;-)
Du hast hier das Sagen - und ganz unrecht hast Du natürlich auch nicht, wer es nachlesen möchte, der hat in allen anderen 3 Foren die Gelegenheit.

@Xeon
Eigentlich hab ich bei diesem Vorschlag speziell an Dich gedacht. Ich glaube, Dir könnten vor allem Chicatonis Tipps schon sehr helfen.

Micha Offline




Beiträge: 2.970

08.08.2008 18:56
#25 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

Zitat von Micha

Wir haben hier im Forum eine Rubrik in der wir uns vorstellen können, da können wir ja reinstellen auf was sich die anderen am Tisch bei uns einstellen können.
Von der K- Ampel sollte es aber unabhängig sein.
Grüße
Micha


Ich habe mal vorgelegt, allerdings ne eigene Rubrik dafür erstellt. Wer traut sich noch?

Vorsicht!

Leidet unsäglich unter dem Herznachspielsyndrom. Partner sollten unbedingt Abstand halten, Hilfe in Form von Beruhigungsmitteln, Beatmungsgeräten und Sauerstoffzelt sind im Notfall erwünscht.

Micha Offline




Beiträge: 2.970

08.08.2008 19:02
#26 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

Zitat von mannewolff
Ich glaube, das ist nicht so einfach. Es gibt Konventionen, die aus dem original ES kommen und noch ein paar andere, die nach und nach dazu gekommen sind. Aus meiner Sicht müsste man da unterscheiden. Stille Kontraabfrage ist z.B. nach ES nicht gedeckt. Aber vielleicht kriegt man da ja was hin wie:
Mit 12 Karten auf der Hand als Ausspieler
- Ansage vor dem Ausspiel
- Dullenausspiel
- Karo As Ausspiel
- Zögern
...
als Nr.2
als Nr. 3/4
und so weiter. Ich fahre jetzt in Urlaub, sonst würde ich da etwas Gehirnschmalz reinlegen können. So fahre ich einfach mal zwei Wochen nach Schweden und schau mal.


Wir sind hier sicher nicht in Eile, mit der Zeit bekommen wir sicher alle zusammen was hin.

Schönen Urlaub Manne, erhol Dich gut und nutz die Zeit um Dir schonmal Gedanken zu machen.

Grüße

Micha

Vorsicht!

Leidet unsäglich unter dem Herznachspielsyndrom. Partner sollten unbedingt Abstand halten, Hilfe in Form von Beruhigungsmitteln, Beatmungsgeräten und Sauerstoffzelt sind im Notfall erwünscht.

Strike Offline



Beiträge: 441

08.08.2008 19:13
#27 RE: Das hat kein Nachspiel II antworten

Huhu Alle,
habe mir eben mal einige nette
Spielchen (Protokolle) gesucht,
in denen die Masse (ES & Co.
aber auch taktische Fehler)
enthalten sind.
Vielleicht wäre das der Ansatz,
daher bitte ich mal Micha um
eine Rückmeldung ... wegen den
Details.

Klaus (Strike)

Ein kleines sry (Sorry) oder Entschuldigung
beruhigt jeden Mitspieler bei gemachten Fehlern !!!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen