Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 134 mal aufgerufen
 Taktik
Ommaaaa Offline



Beiträge: 736

22.06.2010 22:48
Wie zeig ich hier DD an? antworten

http://www.online-doppelkopf.com/olmivie...266577&typ=16_9

Ich habe weder ein Karo-Volles zum Aufspielen noch eine stehende Dame.
Erst habe ich überlegt, den schon zum ersten Stich aufzuspielen.
Eigentlich müsste ja dem Hochzeiter spätestens dann klar sein, dass ich DD habe, wenn keiner der anderen Spieler eine Dulle legt.
Aber dann bekam ich doch Bedenken. So eine richtig überzeugende Signalkarte ist der ja nicht. Eine darauf gelegte Blaue von Nicko hätte der Hochzeiter im schlimmsten Fall womöglich falsch interpretieren und die DD bei Nicko vermuten können.
Also spiel ich sicherheitshalber eine Dulle vor.
Aber wie zeig ich jetzt an, dass ich noch eine habe?
War das Aufspiel zum zweiten deutlich genug? Oder hätte es noch eine bessere, elegantere Möglichkeit gegeben, die DD zu signalisieren?

Liebe Grüße Eva, die jetzt einen Anspruch auf OMA-Blätter hat.

Furgas Offline




Beiträge: 278

23.06.2010 06:14
#2 RE: Wie zeig ich hier DD an? antworten

Hallo Eva,

das muss deinem Partner eigentlich klar gewesen sein.

Spieler 2 legt den Fux...den würde er nicht legen, hätte er die 2. Dulle.
Spieler 3 nimmt den Fux nicht mit der Dulle, obwohl noch kein Fehl gespielt wurde.

Wo soll wohl die 2. sein??

Natürlich gibt es Ausnahmen - Spieler 3 hat kein Ausspielas und taucht erstmal - aber auch im weiteren Verlauf verfestigt sich die 2. Dulle bei dir.

Gruß
Andreas

Solmyr Offline



Beiträge: 771

23.06.2010 07:45
#3 RE: Wie zeig ich hier DD an? antworten

Zitat
Erst habe ich überlegt, den schon zum ersten Stich aufzuspielen.



Das würde ich von meinen Mitspielern und den anderen Karten abhängig machen.

Im konkretem Spiel sitzt HZ an #4.
Deine Karten reichen auch um ein KO zu gewinnen.

Falls HZ also wirklich

Zitat
Blaue von Nicko

heiraten will (was für eine gruselige Karte das wäre) - bitte, KO bringt 1 Punkt mehr.

Allerdings (so ist Doko halt) hättest du dann vermutlich verloren.

Also was soll ich schreiben...

ist vielleicht die "richtige" Aufspiel-Karte aber vielleicht nicht die erfolgversprechendste Karte

Ansonsten schließe ich mich Furgas an.

Die K60 ist bei der Kartenverteilung schwer zu finden. Nach dem Herz (4.) Stich ist es schon relativ sicher...aber ...eigentlich ist das die "falsche" Karte (zu diesem Zeitpunkt) - im konkretem Spiel aber die erfolgreichste...DOKO halt

Micha Offline




Beiträge: 2.973

23.06.2010 08:40
#4 RE: Wie zeig ich hier DD an? antworten

Du hast sie doch prima angezeigt, sagst eigenständig Re und K90 für 2 unbekannte Stärken, dabei fragst Du nicht auf die andere Dulle. Auch auslassen ist eine Information.

Grüße

Micha

-----------------------------------------------------

Antwort bei Dullenabfrage vor Aufspiel an 3 oder 4 von Kontra mit Dulle + lauffähigem schwarzen As, für Re auch bei Dulle ohne As(se)!!

Ommaaaa Offline



Beiträge: 736

23.06.2010 09:30
#5 RE: Wie zeig ich hier DD an? antworten

Zitat von Furgas
Hallo Eva,
das muss deinem Partner eigentlich klar gewesen sein.



Das war ihm da auch klar!
Aber der zweite Stich hätte von den KONTRA-Leuten ja auch anders gespielt werden können (ich z.B., hätte an der Stelle keinen Fux gelegt), ich war mir nicht sicher, ob meine Signale auch so deutlich genug waren.
Aber Michas Argumentation hat mich eigentlich überzeugt, dass sie ausreichend waren.

Liebe Grüße Eva, die jetzt einen Anspruch auf OMA-Blätter hat.

Solmyr Offline



Beiträge: 771

23.06.2010 10:13
#6 RE: Wie zeig ich hier DD an? antworten

Zitat
Das war ihm da auch klar!



Was das ja noch gruseliger macht.
Es war ja sogar besetzt (48,4 Laufwahrscheinlichkeit).

Wird es gestochen und ist deine Stärke nicht doppeltes sondern Single geht der Kreuz mit > 30 Augen an KO....

Da machst du dir (zu Recht) Gedanken über die richtige Anzeige der zweiten und ich wette dein Mitspieler ahnt nicht mal, dass das wenn 's dicke kommt das ganze Spiel kosten kann...

Warum auch? ...ging ja alles gut und wenn nicht kommt sicher die Frage:
"Worauf sagst du denn K90?"

Ommaaaa Offline



Beiträge: 736

23.06.2010 10:38
#7 RE: Wie zeig ich hier DD an? antworten

Was mich noch interessiert:
Hätte einer von Euch den bereits im ersten Stich gespielt?
Wäre die Karte (nebst absehbarem Verlauf des ersten Stiches) deutlich genug gewesen?

Liebe Grüße Eva, die jetzt einen Anspruch auf OMA-Blätter hat.

etacarinae Offline



Beiträge: 28

23.06.2010 10:47
#8 RE: Wie zeig ich hier DD an? antworten

Hi Oma!

Wenn ich die Leute gut kenne, spiele ich im 1.,
wenn nicht, dann , gefolgt von der anderen .

e.

Solmyr Offline



Beiträge: 771

23.06.2010 11:04
#9 RE: Wie zeig ich hier DD an? antworten

Zitat
Hätte einer von Euch den bereits im ersten Stich gespielt?



Wie schon geschrieben, MELD!

Insb. da HZ an #4 sitzt. Bei HZ an #2 ist mein auch schon von wirklich guten Spielern mit "belohnt" worden.... Der ist halt nicht so eindeutige wie ein Voller....Aber HZ an #4 und gute Mitspieler sollten das erkennen... und wenn mir von #3 eine ( mit auf der Hand) ohne Not hin geklatscht wird, dann steche ich die mit aus Prinzip

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen