Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 122 mal aufgerufen
 Spielanalyse
Stoni Offline




Beiträge: 1.562

26.08.2008 18:28
Dullenvorspiel antworten
Micha Offline




Beiträge: 2.971

26.08.2008 20:22
#2 RE: Dullenvorspiel antworten


Der Erfolg gibt Recht. 9er Trumpflänge ist ja nicht schlecht aber es fehlen 2 versprochene Eigenschaften die ich als Partner in weitere absagen einrechnen würde. Blaue oder wenigstens 2 rote Damen und die versprochene Kontrolle einer schwarzen Farbe.

Ich würde wohl auf 2te Dulle abfragen, wenn eine Antwort käme müsste sie aber K60!! lauten und dann wirds auch schwer.


Dullenaufspiel kann aber auch anders ausgehen.

http://www.online-doppelkopf.com/spielve...php?id=11368837

HerzAs zu 3t und Dulle hinterher, unglaublich.

Grüße

Micha

-----------------------------------------------------
Re vor Aufspiel bedeutet nur DoppelDulle wenn anschließend Trumpfvoller oder eine schwarze Dame folgt.
Re mit zögern ist die große Abfrage auf 2te Dulle,
Re mit FehlAs heißt nur Finger von meinem As, Partner

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

26.08.2008 20:30
#3 RE: Dullenvorspiel antworten
Zitat von Micha
Der Erfolg gibt Recht. 9er Trumpflänge ist ja nicht schlecht aber es fehlen 2 versprochene Eigenschaften die ich als Partner in weitere absagen einrechnen würde. Blaue oder wenigstens 2 rote Damen und die versprochene Kontrolle einer schwarzen Farbe.
Ich würde wohl auf 2te Dulle abfragen, wenn eine Antwort käme müsste sie aber K60!! lauten und dann wirds auch schwer.
Dullenaufspiel kann aber auch anders ausgehen.Grüße
Micha


Aber wenn Hintermann Re sagt, ist das doch normal schwarze Asse-Macht, und nicht 2. Dulle, oder?
Stoni Offline




Beiträge: 1.562

26.08.2008 20:32
#4 RE: Dullenvorspiel antworten

Zitat von Micha
Dullenaufspiel kann aber auch anders ausgehen.
http://www.online-doppelkopf.com/spielve...php?id=11368837
HerzAs zu 3t und Dulle hinterher, unglaublich.
Grüße
Micha


Eben, das war ja wohl falsch von Lussi?

Micha Offline




Beiträge: 2.971

26.08.2008 20:41
#5 RE: Dullenvorspiel antworten

Zitat von Stoni
Zitat von Micha
Dullenaufspiel kann aber auch anders ausgehen.
http://www.online-doppelkopf.com/spielve...php?id=11368837
HerzAs zu 3t und Dulle hinterher, unglaublich.
Grüße
Micha

Eben, das war ja wohl falsch von Lussi?


Was jetzt? HerzAs vorweg? ja
Dullenaufspiel als Leuchtrakete? ja
Das Re zum letztmöglichen Zeitpunkt als Dulle zu deuten? auch ja.

Aber selbst bei richtigem Anschub ist das Feuerwerk nach den 2 schwarzen Assen vorbei, es bleibt noch eine Redame und die Trumpfkontrolle ist dank verschossener Dulle bei Kontra.

Eigentlich fehlt mir in diesem Spiel nurnoch das Herznachspiel, die hat sie aber wacker gehalten.

Grüße

Micha

-----------------------------------------------------
Re vor Aufspiel bedeutet nur DoppelDulle wenn anschließend Trumpfvoller oder eine schwarze Dame folgt.
Re mit zögern ist die große Abfrage auf 2te Dulle,
Re mit FehlAs heißt nur Finger von meinem As, Partner

Micha Offline




Beiträge: 2.971

26.08.2008 20:49
#6 RE: Dullenvorspiel antworten

Zitat von Stoni

Aber wenn Hintermann Re sagt, ist das doch normal schwarze Asse-Macht, und nicht 2. Dulle, oder?


Nein, die Antwort kam vor legen der Karte, das zeigt 2te Dulle an. Käme die Antwort im Bereich der 4ten Karte von 2 sind beide schwarzen Farben anspielbar.

Mal ne eigene Überlegung, eigentlich müsste 1 schwarzes As für das Re ausreichen wenn man nicht durch Fux eindeutig die Partnerschaft anzeigen kann. Wenn vorbeigeschoben wird sollte die versprochene Kontrolle über die andere Farbe wohl für ein Re ausreichen.

Grüße

Micha

-----------------------------------------------------
Re vor Aufspiel bedeutet nur DoppelDulle wenn anschließend Trumpfvoller oder eine schwarze Dame folgt.
Re mit zögern ist die große Abfrage auf 2te Dulle,
Re mit FehlAs heißt nur Finger von meinem As, Partner

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

26.08.2008 21:21
#7 RE: Dullenvorspiel antworten

Zitat von Micha
Nein, die Antwort kam vor legen der Karte, das zeigt 2te Dulle an.


Wußte ich ja gar nicht

Micha Offline




Beiträge: 2.971

26.08.2008 21:35
#8 RE: Dullenvorspiel antworten

Zitat von Stoni
Zitat von Micha
Nein, die Antwort kam vor legen der Karte, das zeigt 2te Dulle an.

Wußte ich ja gar nicht


Dann bist Du ja hier gut aufgehoben

-----------------------------------------------------
Re vor Aufspiel bedeutet nur DoppelDulle wenn anschließend Trumpfvoller oder eine schwarze Dame folgt.
Re mit zögern ist die große Abfrage auf 2te Dulle,
Re mit FehlAs heißt nur Finger von meinem As, Partner

Furgas Offline




Beiträge: 274

27.08.2008 10:02
#9 RE: Dullenvorspiel antworten

Zitat von Stoni
Zitat von Micha
Nein, die Antwort kam vor legen der Karte, das zeigt 2te Dulle an.

Wußte ich ja gar nicht


Sry Micha,

is doch auch Blödsinn

Nach legen der Karte wäre doch keine Ansage mehr möglich.

Catalan macht es richtig. Er wartet (sagt bei Dullenvorspiel nicht sofort RE; 5,4 Sekunden) und sagt dann (letzmöglicher Zeitpunkt) RE. Damit ist klare Ansage KEINE Dulle sondern schwarze Asse. Lussi stellt eine Frage durch Dullenvorspiel und bekommt von Position 2 die entsprechende Antwort. Verantwortung liegt somit bei lussi.

Gruß
Furgas

Micha Offline




Beiträge: 2.971

27.08.2008 10:15
#10 RE: Dullenvorspiel antworten

Zitat von Furgas
Zitat von Stoni
Zitat von Micha
Nein, die Antwort kam vor legen der Karte, das zeigt 2te Dulle an.

Wußte ich ja gar nicht

Sry Micha,
is doch auch Blödsinn
Nach legen der Karte wäre doch keine Ansage mehr möglich.
Catalan macht es richtig. Er wartet (sagt bei Dullenvorspiel nicht sofort RE; 5,4 Sekunden) und sagt dann (letzmöglicher Zeitpunkt) RE. Damit ist klare Ansage KEINE Dulle sondern schwarze Asse. Lussi stellt eine Frage durch Dullenvorspiel und bekommt von Position 2 die entsprechende Antwort. Verantwortung liegt somit bei lussi.
Gruß
Furgas


Sorry, das ist wohl nichtmehr ganz übersichtlich. Stonis Frage bezog sich auf das Spiel im Eingangsposting, Deine Antwort auf das von mir vorgestellte Spiel. Zu diesem Spiel habe ich nix anderes geschrieben.

Grüße

Micha

-----------------------------------------------------
Re vor Aufspiel bedeutet nur DoppelDulle wenn anschließend Trumpfvoller oder eine schwarze Dame folgt.
Re mit zögern ist die große Abfrage auf 2te Dulle,
Re mit FehlAs heißt nur Finger von meinem As, Partner

Furgas Offline




Beiträge: 274

27.08.2008 10:24
#11 RE: Dullenvorspiel antworten

Ok Micha,

alle einer Meinung. Dann hab ich halt nur schon mal das 2. Spiel erklärt.

Gruß
Furgas

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

27.08.2008 10:44
#12 RE: Dullenvorspiel antworten

Zitat von Micha
Dann bist Du ja hier gut aufgehoben


ich sag's ja, prima Sache hier

Sinnvoll? »»
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen