Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.194 mal aufgerufen
 Vitrine
Seiten 1 | 2
Rolf Block Offline



Beiträge: 193

28.11.2010 19:39
#16 RE: ist das ein perfektes 14er? antworten

den find ich von Ingo schlecht gespielt, da er dir nicht durch SOFORTIGE K9 seine Fehlfreiheit anzeigt. Da gibt es doch gar keine andere Wahl. Das Verhängnis kommt bereits im 4. Stich mit Herz Anspiel.
Schlimm auch das Pik Nachspiel im 2. Stich. Schrecklich.
Das MUSS Lohner steuern.
Weitere Lustrisiken in Herz im 8. Stich.
Schön gespielt ist etwas anderes.

Micha Offline




Beiträge: 2.973

28.11.2010 20:30
#17 RE: ist das ein perfektes 14er? antworten

Zitat von Rolf Block
den find ich von Ingo schlecht gespielt, da er dir nicht durch SOFORTIGE K9 seine Fehlfreiheit anzeigt. Da gibt es doch gar keine andere Wahl. Das Verhängnis kommt bereits im 4. Stich mit Herz Anspiel.
Schlimm auch das Pik Nachspiel im 2. Stich. Schrecklich.
Das MUSS Lohner steuern.
Weitere Lustrisiken in Herz im 8. Stich.
Schön gespielt ist etwas anderes.



Das hatte hier aber Methode Ich hatte entschieden Herz für den Cross Ruff aufzubauen, spiel ich den Partner über Trumpf an können wir nicht beide Blauen rausschneiden. Schwarz hatte ich gesagt weil Partner sich stark für K30 fühlte, einen Herz musste er noch übernehmen, danach hatte ich den verbliebenen König als Standkarte.

Grüße

Micha

-----------------------------------------------------

Antwort bei Dullenabfrage vor Aufspiel an 3 oder 4 von Kontra mit Dulle + lauffähigem schwarzen As, für Re auch bei Dulle ohne As(se)!!

Micha Offline




Beiträge: 2.973

19.05.2011 00:35
#18 RE: ist das ein perfektes 14er? antworten

Hier hab ich mal wieder einen.

http://www.online-doppelkopf.com/spielve...php?id=23735507

Ok, bei ner Hochzeit geht es einfacher.

Grüße

Micha

-----------------------------------------------------

Antwort bei Dullenabfrage vor Aufspiel an 3 oder 4 von Kontra mit Dulle + lauffähigem schwarzen As, für Re auch bei Dulle ohne As(se)!!

Micha Offline




Beiträge: 2.973

27.03.2012 21:48
#19 RE: ist das ein perfektes 14er? antworten

Zitat von Micha

Ok, bei ner Hochzeit geht es einfacher.

Grüße

Micha



http://www.online-doppelkopf.com/spielve...php?id=28690810

-----------------------------------------------------

Antwort bei Dullenabfrage vor Aufspiel an 3 oder 4 von Kontra mit Dulle + lauffähigem schwarzen As, für Re auch bei Dulle ohne As(se)!!

zuppelles Offline



Beiträge: 391

28.03.2012 19:43
#20 RE: ist das ein perfektes 14er? antworten

Micha,

feini gemacht, lichen Glückwunsch.

Deine Sterne stehen diesen Monat günstig, Du solltest Lotto spielen. Wenn Du gewinnst denke daran, für den Tipp bekomme ich Provision ^^

Weiter so

zuppellgruß

Um glücklich zu sein, muss man das Gute im Schlechten sehen und das Schlechte im Guten übersehen.

Ronald Offline



Beiträge: 752

24.04.2012 13:57
#21 RE: ist das ein perfektes 14er? antworten

MFDG
Ronald

Micha Offline




Beiträge: 2.973

24.04.2012 21:02
#22 RE: ist das ein perfektes 14er? antworten

Du machst wieder Sachen, Ronald

3 Damen waren Dir nicht bekannt, als Du schwarz sagst, da war Deine Blaue schon verbraucht und Du konntest nur 2 kontrollieren.

GW

Micha

-----------------------------------------------------

Antwort bei Dullenabfrage vor Aufspiel an 3 oder 4 von Kontra mit Dulle + lauffähigem schwarzen As, für Re auch bei Dulle ohne As(se)!!

Ronald Offline



Beiträge: 752

25.04.2012 21:49
#23 RE: ist das ein perfektes 14er? antworten

Micha
Das stimmt schon aber mein P sagt die k6 ohne meine blaue zu kennen also rechne ich Ihm wenigstens noch 2 damen neben zu.
Ich darf nur nicht das pik anfassen .
Und ab und an muß man auch mal etwas riskieren ODER

MFDG
Ronald

Micha Offline




Beiträge: 2.973

25.04.2012 23:56
#24 RE: ist das ein perfektes 14er? antworten

Zitat von Ronald

Und ab und an muß man auch mal etwas riskieren ODER



Nein, Schwarzabsagen müssen sicher sein. Die Sicherheit vergrößert man durch Abstimmung mit dem Partner. Die K90 ohne Not vorzeitig raushauen ohne vorher in Herz zu klären ob Du den Fehlverlierer unterbringen kannst passt schonmal garnicht, die K60 können auf Vertrauen in die demonstrierte Stärke mit der vorzeitigen Absage basieren. Hätte Dein Partner die Damen nicht selbst hätte er sie Dir zugetraut. Ich hätte aus Deinem Vortrag auf eine 10er Trumpflänge geschlossen.

-----------------------------------------------------

Antwort bei Dullenabfrage vor Aufspiel an 3 oder 4 von Kontra mit Dulle + lauffähigem schwarzen As, für Re auch bei Dulle ohne As(se)!!

Furgas Offline




Beiträge: 278

08.01.2018 10:02
#25 RE: ist das ein perfektes 14er? antworten
Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen