Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 84 mal aufgerufen
 Spielanalyse
Stoni Offline




Beiträge: 1.562

07.10.2008 19:58
Eröffnung antworten

Ich persönlich finde die Eröffnung falsch und Ihr?
http://www.online-doppelkopf.com/spielve...php?id=11735983

Furgas Offline




Beiträge: 274

08.10.2008 08:23
#2 RE: Eröffnung antworten

Huhuu Stoni,

also ich hätte wohl den gespielt und auf ein Re gehofft, welches meine Blatt dann Möglichkeiten zu weiterem geben würde. Ob das bei dieser vorhandenen Konstellation geklappt hätte ? Mehr als die 90 kommt selten.....evtl. im Dodge

Gruß
Furgas

PS: Aber wahrscheinlich meinst Du Trumpfanspiel....so spiele ich leider nicht

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

08.10.2008 08:38
#3 RE: Eröffnung antworten

Das Re war ja schon da und zwar vor dem 1. Stich.
Das heisst man kann von DD ausgehen an 2, mind. von einer Dulle,
wozu also nach Kreuz anspielen? Wenn P Herz spielt kannst Du zB Tr entsorgen.

Furgas Offline




Beiträge: 274

08.10.2008 10:47
#4 RE: Eröffnung antworten

sry....aber ich lese das Protokoll so, dass das Re erst nach dem
kommt.

Wenn es (das RE) vorher kommt (glaubs immer noch nicht ) dann bleib ich noch immer bei .

Gruß
Furgas

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

08.10.2008 11:04
#5 RE: Eröffnung antworten

hhm ok stimmt wohl mit dem Re

Alpha Offline



Beiträge: 338

08.10.2008 14:52
#6 RE: Eröffnung antworten

Ich denke, dass die (0,3s) vor dem Re heissen, dass das RE vor dem ersten Stich kam. Anders macht es in meinen Augen auch keinen Sinn. Warum sollte man erst nach dem Aufspiel ansagen?
Und dann ist zwingend Tr angesagt bei .

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen