Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 114 mal aufgerufen
 Spielanalyse
Micha Offline




Beiträge: 2.970

02.11.2008 15:27
Es ist nicht wichtig.... antworten


...in welcher Liga man tote Soli spielt.

http://www.online-doppelkopf.com/spielve...php?id=11952100

Ich habe wirklich jede Hilfe bekommen die ich kriegen konnte, erst Kreuz für mich erträglich geklärt, dann das bei 120 Augen hilfreiche Kontra , dann Herz und zuguterletzt den billigen Karo.

Was hätte ich tun sollen bei nem Karoanschub oder dem naheliegenden Pikaufspiel? Kreuz lief nicht weg und in Herz wär ich voll aufgelaufen.

Grüße

Micha

-----------------------------------------------------

Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

02.11.2008 20:33
#2 RE: Es ist nicht wichtig.... antworten

Jo Glück gehabt GW
Schizo hätte nicht von spielen sollen,
Karo wäre ungefährlich gewesen.

Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

03.11.2008 22:15
#3 RE: Es ist nicht wichtig.... antworten

Boaaahh, Micha - mein Glückwunsch!
Den hätte ja nicht mal ich mich getraut!

Liebe Grüße von Eva,
fürchtet Schlangen und die Alte an Pos. 2

Xeon Offline




Beiträge: 1.236

03.11.2008 22:36
#4 RE: Es ist nicht wichtig.... antworten
Echt schick gelaufen Pokerface
Alpha Offline



Beiträge: 338

04.11.2008 15:28
#5 RE: Es ist nicht wichtig.... antworten

Mich würde mal interessieren, warum Du so ein totes Solo spielst.

Mit den richtigen Leuten werden Dir in der KL auch Soli mit guten Gewinnchancen zerlegt (mal von diesem Asse-verraten-zögern abgesehen). Da trete ich mit so einem Blatt gar nicht an, zumal das Normalspiel auch nicht ein Übermaß an Miesen verheißt.

Micha Offline




Beiträge: 2.970

05.11.2008 19:44
#6 RE: Es ist nicht wichtig.... antworten

Zitat von Alpha
Mich würde mal interessieren, warum Du so ein totes Solo spielst.
Mit den richtigen Leuten werden Dir in der KL auch Soli mit guten Gewinnchancen zerlegt (mal von diesem Asse-verraten-zögern abgesehen). Da trete ich mit so einem Blatt gar nicht an, zumal das Normalspiel auch nicht ein Übermaß an Miesen verheißt.


Hallo Alpha

Du siehst ja, ich hatte die richtigen Leute am Tisch

Beim Normalspiel sah ich die fehlenden Herz schon beim Partner hängen und rechnete nicht wirklich mit guten Erfolgsaussichten. Das Solo war als Minus 3 gedacht, insgeheim hoffte ich auf ein Herzaufspiel und die Spielübernahme bevor Kreuz kommt. Dann ist der sogar gewinnbar. Das der 4te Kreuz noch zum Zug kam war nicht so optimal für mich, dabei war selbst das Kreuzspiel falsch getimed, derjenige der im 3ten Kreuzlauf ans Spiel musste hatte nurnoch beide 9en und der Herzunglücksrabe spielt sich mit dem König ans Spiel.

Grüße

Micha

-----------------------------------------------------

Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen