Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 161 mal aufgerufen
 Spielanalyse
Stoni Offline




Beiträge: 1.562

11.11.2008 15:38
Solo?? antworten
Xeon Offline




Beiträge: 1.236

11.11.2008 16:07
#2 RE: Solo?? antworten

Hätte ich mich im Leben nicht getraut.

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

12.11.2008 00:27
#3 RE: Solo?? antworten
Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2008 00:38
#4 RE: Solo?? antworten
Übrigens:
Ich bin es nicht!
(Spiel ja auch nicht in der KL)

Aber zumindest das Assesolo hätt ich auch versucht.

***********************
Liebe Grüße von Eva,
fürchtet Schlangen und die Alte an Pos. 2

Xeon Offline




Beiträge: 1.236

12.11.2008 07:04
#5 RE: Solo?? antworten



Nach dem Re hab ich mich (Ice) kein Ko mehr getraut.......soooooooo ein Mist...

http://www.online-doppelkopf.com/spielve...php?id=12034502

Alpha Offline



Beiträge: 338

14.11.2008 11:14
#6 RE: Solo?? antworten

Da lebt vermutlich einer den Reiz des möglichen Untergangs aus.

Im ersten Solo hat er nur eine Chance, weil man ihm eine der beiden Zehner zum As hochspielt. Das Pik Anspiel unter dem As versteh ich nicht. Wenn der Anspieler von 3 Karo oder 3 Kreuz spielt, ist der vermutlich nicht zu gewinnen, weil es 5 Abgeber sind. Ich hätte von den drei Karos angespielt, weil bei Kreuz ein Voller dabei ist. Das Normalspiel sieht prima aus und verspricht Punkte.

Im zweiten Solo spricht das Ergebnis Bände und braucht nicht weiter kommentiert zu werden.
Auch mit einem Blatt im Normalspiel, wo man sich nicht mit einem Notsolo gegen eine Hochzeit wehren muss.

Im dritten Solo dann wieder mindestens 5 Abgeber bei einem guten bis sehr guten Blatt im Normalspiel.

Wenn der Kollege sich mit der Spielweise länger in der KL hält, braucht er aber reihenweise gute Blätter.

Furgas Offline




Beiträge: 274

14.11.2008 12:12
#7 RE: Solo?? antworten

@Stoni: ...alles von DEM gleichen....

Er spielt halt alles was nach Solo aussieht (und auch nicht *gg*)

Er fährt damit seit Jahren ganz gut. Ist halt ein Soloverrückter und lebt das unter vielen Nicks aus.

Gruß
Furgas

Rolf Block Offline



Beiträge: 193

14.11.2008 15:28
#8 RE: Solo?? antworten

Sehr sympatisch finde ich, dass die Gegenspieler auf den Zögerknopf verzichten. Da machen auch riskante Soli Sinn, geben den Kick und bringen Spannung.
Ach das könnte schön sein, .....

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

14.11.2008 18:50
#9 RE: Solo?? antworten

Zitat von Furgas
@Stoni: ...alles von DEM gleichen....
Er spielt halt alles was nach Solo aussieht (und auch nicht *gg*)
Er fährt damit seit Jahren ganz gut. Ist halt ein Soloverrückter und lebt das unter vielen Nicks aus.
Gruß
Furgas


SIE, lieber Jespa

Furgas Offline




Beiträge: 274

17.11.2008 08:41
#10 RE: Solo?? antworten

Hehe Stoni,

der Nick gehört zwar ihr.....aber bei der Solohäufigkeit glaub ich, das er die gespielt hat

Lieben Gruß
Andreas

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

17.11.2008 10:00
#11 RE: Solo?? antworten

Ah jetzt verstehe ich mehr...

Xeon Offline




Beiträge: 1.236

17.11.2008 12:35
#12 RE: Solo?? antworten

Grinse mal breit, sollten wir auch einige Blonds, James Blonds hier haben. mit der Lizenz gar zur Doppel Dull....

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen