Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 76 mal aufgerufen
 Spielanalyse
Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2008 20:26
k6 berechtigt? antworten

Hi Leute,
Bei ODOD schreibe ich nicht mehr, und im GvA-Forum sind ja zur Zeit die Threads, in denen man Spiele diskutieren kann, gesperrt. Folglich muss ich meine Frage hier stellen, auch, wenn der Chef (Noddy) noch nicht wieder im Lande ist.

Es geht um dieses Spiel:
http://www.online-doppelkopf.com/spielve...php?id=11133122

Als mein Partner dritten Stich k9 sagt, obwohl er nichts von meiner Dulle weiß und zum Zeitpunkt seiner k9-Ansage ja auch noch nicht wissen konnte, dass der erste Stich bei seinem Partner gelandet war, fühlte ich mich geradezu verpflichtet k6 zu brüllen und damit meine Dulle anzuzeigen.
Tja, das Ding ging durch die k3 meines Partners bitter verloren und ich musste mir wegen meiner k6- Ansage böse Vorhaltungen machen lassen.
Eigentlich bin ich nach wie vor der Ansicht, dass meine Ansage eigentlich Pflicht war.
Was meint Ihr?

Xeon Offline




Beiträge: 1.236

28.07.2008 21:54
#2 RE: k6 berechtigt? antworten

Ich bin nicht so gut in den Spielanalysen. Hab mir euer Spiel aber mal genau angeguckt.
Das Blatt deines Partners wäre auch für mich durch auch für eine k9 gut gewesen. Allerdings warte ich in solchen Momenten gern, ob mein Partner die k9 sagt. Dann hätte er von seinem Blatt aus fie k6 geben können. Hat dein Partner aber nicht.
Ich bin mit k6 Ansagen sehr ängstlich. Dazu kann ich nichts sagen. Kann es sein, dass dein Partner gedacht hat, du hättest beide Dullen...??? Nur meine ich, dann hätte die k3 nur von dir kommen dürfen.

Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2008 22:56
#3 RE: k6 berechtigt? antworten

Ja, Xeon, er hat in der Tat beide Dullen bei mir vermutet. Hat er in seiner Schimpfkanonade mehrfach gesagt. Bloß: Warum fragt er vor seiner k9-Ansage nicht ab?
Dann hätte ich mit k9 geantwortet und er hätte selber überlegen können, ob er k6 ansagt oder nicht.

Luschenqueen ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2008 11:33
#4 RE: k6 berechtigt? antworten

Nachtrag: (da editieren wegen Zeitüberschreitung nicht mehr möglich):
Wie mein Partner auf die Idee gekommen ist, bei mir DD zu vermuten, ist mir übrigens ein Rätsel.
In dem Falle hätte ich selbstverständlich schon beim Herzstich "RE" gebrüllt und gleichzeitig den Ausspieler auf k9 abgefragt.

Xeon Offline




Beiträge: 1.236

29.07.2008 21:55
#5 RE: k6 berechtigt? antworten

Ich denke das Problem ist, dass er seinen Partner (dich) nicht wirklich einbezieht.

Micha Offline




Beiträge: 2.971

01.08.2008 11:27
#6 RE: k6 berechtigt? antworten


Wieder da

Zitat von Luschenqueen
Nachtrag: (da editieren wegen Zeitüberschreitung nicht mehr möglich):
Wie mein Partner auf die Idee gekommen ist, bei mir DD zu vermuten, ist mir übrigens ein Rätsel.
In dem Falle hätte ich selbstverständlich schon beim Herzstich "RE" gebrüllt und gleichzeitig den Ausspieler auf k9 abgefragt.


Das Problem ist die naive Alte Natürlich muss der erste Trumpflauf mit der Dulle gesichert werden um den Kontrapartner anzuschieben. Macht sie das 10 mal geht sie 8 mal unnötig K6 unter und lässt vielleicht 2 mal die Gegenpartei ihr Blatt überreizen. Über diese vermeintlichen Erfolge kann sie sich dann halt freuen.

Nötig war das Missverständnis allerdings nicht. Mit vorhandener Dulle beim Re- Sager wäre sie an 2 sicher gefallen, bei DD hätte Eva sie zumindest angezeigt.

Grüße

Micha

Vorsicht!

Leidet unsäglich unter dem Herznachspielsyndrom. Partner sollten unbedingt Abstand halten, Hilfe in Form von Beruhigungsmitteln, Beatmungsgeräten und Sauerstoffzelt sind im Notfall erwünscht.

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

03.08.2008 14:41
#7 RE: k6 berechtigt? antworten

Eva, deine Dulle sollte reichen für k6, gesagt hätte ich sie aber nicht:
2. Dulle ist noch ungeklärt und Pik ebenso.

k3 hat allein mit ungeklärtem Pik König schon suizidalen Charakter.

Micha hat natürlich Recht: naive Alte muß eigentlich Dulle legen,
Herz dame + Re verrät Doppelblaue ohne Dulle

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen