Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 63 mal aufgerufen
 Spielanalyse
Stoni Offline




Beiträge: 1.562

05.11.2008 22:11
Kreuz 10 antworten
Alpha Offline



Beiträge: 338

06.11.2008 10:16
#2 RE: Kreuz 10 antworten

Wenn der Partner nach K9 fragt und ich hab selber 10 Tr, gehe ich davon aus, dass er mindestens eine hat und spiel an. Partner kann mir dann seine Stärken zeigen, worauf ich weiter absagen kann.

Micha Offline




Beiträge: 2.971

06.11.2008 10:41
#3 RE: Kreuz 10 antworten


Mir gefällt es eigentlich ganz gut wie es in Fehl gelaufen ist, weniger gut fand ich die Dulle auf dem Fux. Da war die Möglichkeit DD dem Partner zu zeigen.

Auch wenn das KreuzAs schonen eher der Kreuzlänge geschuldet war signalisierte es doch Anspielbarkeit in Pik und baute Kreuz zur Standfarbe auf wenn die Trümpfe bei Kontra abgesaugt sind.

Grüße

Micha

-----------------------------------------------------

Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert

Stoni Offline




Beiträge: 1.562

07.11.2008 10:25
#4 RE: Kreuz 10 antworten

habe ich mit etwas Verspätung ja auch gespielt.
Oder bedeutet Abwurf immer, dass er in Pik anspielbar sein muss?
Kreuz ist wohl weniger zu empfehlen, denn er hat ja hier aus der Länge richtig abgeworfen,
und dass Kreuz nicht gestochen wurde, war ja nur Glück.

Genau Micha, da er eine Dulle auf mein Fux legte,
ging ich selbstverständlich von Dulle beim Gegner aus.

Glück »»
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen